Risky Week 12 – unsere Chaos-Bilanz: Joggen, Läuse und mein Tag!

Risky Week 12 – welcome at Beatrice Chaos-Bilanz der Woche, live und ungefiltert. We proudly preseeent: Zahn-Chaos in the Hood! Und was sonst? Los geht’s mit kleinen Tierchen und großen Zahnproblem. 

Und, wie war die Woche?

Puh … zuerst kann ich sagen: Milan war von Dienstag bis heute in der Krippe. *kurzerkleinerFreudentanz* Ok, Montag war noch Fieber und Schnodder, aber hej – es wird, es wird. Fieber hat er hauptsächlich von den „Zahnkobolden“ in seinem Mund. Bei mir so? Elternabend in der Krippe, mein erster Elternabend, wohooo – fühlt sich gut an. Ich hatte eine tolle produktive Woche bei der Arbeit, wie ich finde und on top: Yay, der Frühling macht sich für ein paar Tage in Hamburg breit. Vitamin D, ich will mehr.

Was bringt das Wochenende?

Unglaublich, erstmal muss ich noch meinen Freitag loben. Es ist mein erster freier Tag seit … oh Mann, ich kann es gar nicht sagen. Milan geht in die Krippe, trotz Läusealarm und ich gehe – joggen. Joggen! Danach gibt es ein tolles Frühstück mit meiner Freundin. <3 Da kann das Wochenende nur Bombe werden. Pläne gibt es keine, außer meinen Bloggerworkshop am Samstag – ich freu mich drauf.

Mein persönlicher Chaosfaktor (von fünf ⭐️): ⭐️

Wochenmotto?

Zahnkobolde können megamäßig gemein sein.

Wofür ich dankbar bin?

Ein einfacher Salat, den ich mir am Mittwochabend  gemacht habe. NomNom

Was mich traurig gemacht hat?

Video (nichts für schwache Nerven!) von Peta über Tierquälerei  – und wie respektlos wir uns anderen Wesen gegenüber benehmen.




Lieblingsmoment?

Wir gehen jetzt Dienstags und Donnerstags immer zum Turnen. Milan findet es klasse und genießt die Attraktionen. Er hängt und baumelt an der Turnwand und lässt sich voller Vertrauen auf die große Matte plumpsen. Mein kleiner Sportler.

So richtig peinlich?

Habe der Budnikowski-Verkäuferin meine Krankenkassenkarte zum Scannen hingehalten. Kommt einfach günstiger. 😉

Worauf ich mich freue?

Auf mehr Sonne – ich habe Blut geleckt.

Zitat der Woche?

Wenn dein Kind so voller Sicherheit davon läuft, dann hast du alles richtig gemacht. – eine Mama

Unser Tipp der Woche?

Für zahnende kleine Ganoven hilft bei uns Osanit (Globuli) sehr gut. Was hat bei euren Kindern geholfen? Apropos Zähne: Klappt bei euch das Putzen problemlos? Wenn nicht, dann schaut mal bei unseren Zahnkobolden vorbei.

 

Wie war eure Woche? Was waren eure Lieblingsmomente und worüber wart ihr traurig? Habt ihr euch oder euren Kindern auch etwas gebastelt? Ich freue mich auf Post! 

 

Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich freuen, wenn du ihn oder meinen Blog weiterempfiehlst, mir bei Instagram oder Twitter folgst oder Gefällt mir auf Facebook klickst. Danke für deine Wertschätzung per Klick!

Beatrice Weiß

Was denkst du darüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>