FAQs

FAQ für unsere (Stamm)Leser*innen

  1. Warum macht ihr Werbung auf eurer Seite?

Werbung hat für uns 2 Seiten. Da wir unsere Inhalte prinzipiell kostenlos für unsere Leser*innen bereitstellen, brauchen wir andere Einnahmequellen. Dabei unterstützen uns Werbeeinnahmen. Außerdem finden wir, dass Werbung für wirklich unterstützende Dienstleistungen und Produkte eine gute Sache ist. Wir wählen unsere Werbepartner nach Maßgabe unserer Werte. Nachhaltige Produktion, faire Behandlung der Mitarbeiter*innen unserer Kooperationspartner und hohe Qualität und Nutzwertigkeit von Produkten und Dienstleistungen sind nur einige davon.

  1. Wenn Werbung über euren Artikeln steht – sind die Inhalte dann von euren Auftraggebern vorgegeben?

Nein. Wir sind rechtlich dazu verpflichtet, Kooperationen als Werbung bzw. als Sponsored Posts zu kennzeichnen. Unsere Kooperationsrichtlinien geben klar vor, dass Kunden keinen redaktionellen Einfluss nehmen können. Wir sind ein unabhängiges Magazin und in erster Linie euch, unseren Leser*innen, verpflichtet. Wenn uns etwas an einem Produkt nicht gefällt, dann schreiben wir das. Das gilt natürlich auch, wenn wir uns vor Lob kaum einkriegen können. Darauf könnt ihr euch verlassen.

  1. Was sind eigentlich Kooperationen und Affiliate-Links?

Im Rahmen einer Kooperation stellen wir euch ein Produkt oder eine Dienstleistung vor, testen und bewerten diese nach unseren Qualitätsstandards wie oben beschrieben.  Dafür bezahlen uns die Auftraggeber, die im Nachhinein unsere Texte und Fotos für ihre Zwecke nutzen können. Das lohnt sich für alle Beteiligten. Ihr bekommt eine neutrale Einschätzung zum Produkt oder der Dienstleistung. Das kann z. B. ein Spielgerät, ein Hotel oder eine Fernuniversität sein. Wenn ihr Links auf unserer Website anklickt, über die ihr etwas kaufen könnt, bekommen wir beim Kauf eine kleine Provision vom Verkäufer. Euch kostet das nichts extra. Wenn ihr also über diese Links etwas bestellt, unterstützt ihr automatisch unser Magazin.

  1. Prüft ihr eure Produkt- und Shop-Empfehlungen eigentlich immer?

Ja. Bevor wir Kooperationen oder Affiliate-Partnerschaften eingehen, prüfen wir die Dienstleistungen bzw. Produkte vorher. Alles können wir nicht ausprobieren. Allerdings lesen wir für euch das Kleingedruckte, klären, woher die Materialien stammen und erkundigen uns über die Arbeitsweise des Partners oder der Partnerin.

  1. Wie finanziert ihr euch eigentlich? Wie genau verdient ihr euer Geld?

Um euch das Magazin kostenlos zur Verfügung zu stellen, gehen wir Kooperationen und Affiliate-Partnerschaften ein. Dazu schalten wir maßvoll Werbung und schreiben als Autorinnen für andere Medien. 

  1. Ihr schreibt über Gesundheit. Habt ihr eine medizinische Ausbildung oder einen anderen entsprechenden beruflichen Hintergrund?

Wir sind Journalistinnen und ausgebildet, komplexe Zusammenhänge verständlich zu formulieren. Tanja ist dazu Pädagogin (Master) mit speziellem Interesse für Psychologie und Medizin. Anne ist Coach und damit prädestiniert, psychologische Zusammenhänge aufzuschlüsseln. 

  1. Wie schafft ihr es, Magazin und Familie unter einen Hut zu bekommen?

Das fragen wir uns auch manchmal! Wir erleben den Aufbau des Magazins inmitten eines turbulenten Familienlebens als echtes Abenteuer. Kaum steht ein Plan, fällt die Kinderbetreuung aus oder der Hund muss zum Tierarzt. Und genau darum geht es im Magazin – wie schaffen wir es, unsere Bedürfnisse zu erkennen und wie finden wir Wege, allen möglichst gerecht zu werden? Das Magazin soll euch und uns unterstützen, die Herausforderungen anzunehmen und Familie so entspannt wie möglich zu leben.

  1. Warum schreibt ihr so selten über DIY-Projekte in eurem Magazin?

Wir geben es zu: Wir sind keine wirklichen DIY-Spezialistinnen. Es gibt so viele gute Blogs zum Thema, sodass wir nur unsere heißesten Family DIYs ins Netz stellen. Zum Beispiel Milans Play Board

  1. Interessieren euch meine Ideen und Wünsche in Bezug auf die Themen-Auswahl im Magazin? Kann ich auch Fragen stellen?

Na klar, her damit – wir schreiben ja schließlich für dich! Auch deine Fragen sind gut bei uns aufgehoben. Was wir nicht wissen, recherchieren wir für dich. Schick‘ uns einfach eine Mail!

  1. Ich würde mich freuen, wenn ich mich im Magazin mit anderen Eltern austauschen könnte. Wäre so etwas möglich?

Wir planen eine Plattform, die so einen Austausch ermöglicht. Kannst du uns noch genauer sagen, was du dir wünschst? Das geht derzeit am besten per Mail.

FAQ für unsere B2B-Kunden

  1. Ist es möglich, die Texte vor der Publikation zu lesen?

Da wir nach journalistischen Prinzipien arbeiten, geben wir Texte vorher nicht heraus. Nach Publikation und vor der Bewerbung der Artikel in den Sozialen Medien besteht die Möglichkeit, den Text nach inhaltlichen bzw. formalen Fehlern zu prüfen. Sollten Sie wider Erwarten Fehler entdecken, bessern wir selbstverständlich umgehend nach.

  1. Würdet ihr im Team auch Social Media Kanäle aufbauen und langfristig betreuen?

Wir sind bereits mit mehreren Kunden zu diesem Thema im Gespräch. Gern beraten wir Sie dazu. Buchen Sie einfach einen kostenlosen Call (Link), wir freuen uns auf Sie!

  1. Können wir euch auch als Texterinnen für andere Familienblogs buchen?

Sehr gern. Wir arbeiten bereits mit anderen Magazinen und Blogs als Content Creators zusammen. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Call-Termin!

  1. Beratet ihr auch in Bezug auf die Content Planung von Blogs und Online-Magazinen?

Auf Wunsch ist die Beratung Teil der Content-Erstellung, kann aber auch einzeln gebucht werden.

  1. Schreibt ihr auch wissenschaftliche Artikel? Habt ihr Erfahrung mit wissenschaftlichem Schreiben?

Wir haben Erfahrung mit wissenschaftlicher Arbeit und sind es gewohnt, wissenschaftliche Texte zu verfassen. Sprechen Sie uns an, gern im Rahmen eines unverbindlichen Calls

  1. Wäret ihr bereit, für einen Reiseartikel auch zu ungewöhnlichen Orten zu reisen?

Da wir beide bereits an ungewöhnlichen Orten gelebt und gearbeitet haben, freuen wir uns auf Ihre Anfragen.

  1. Würdet ihr auch langfristig für ein Medium schreiben?

Mit einigen Kunden arbeiten wir bereits über ein Jahr lang zusammen. Wollen Sie auch von den Vorteilen langfristiger Zusammenarbeit profitieren, buchen Sie einfach einen unverbindlichen Call.

  1. Wer macht eigentlich die Shootings für euch?

Wir bauen derzeit unser NoRisk-Studio aus. Die meisten unserer Fotos shooten wir dort. Spezielle Aufträge geben wir an unsere Fotografinnen des Vertrauens weiter.

  1. Habt ihr andere Formate als Text im Portfolio?

Wir arbeiten derzeit an weiteren Formaten, um den Vorlieben aller Leser*innen entgegenzukommen. Ob Podcast oder Video – mittelfristig bieten wir diese Formate an. Sie haben bereits jetzt spezielle Wünsche? Lassen Sie uns reden!  Call Termin vereinbaren

  1. Mit welchen Partnern arbeitet ihr zusammen?

Wir lieben Networking! Unsere Kunden sind auch unsere Partner, denen unser gesamtes Netzwerk zur Verfügung steht. Dazu zählen Blogger*innen, Coaches, Agenturen, Web-Designer*innen, Fotograf*innen und Expert*innen zu unseren Themen-Schwerpunkten. Das reicht noch nicht? Dann lassen Sie uns reden!

Close